Sonntag, 15. September 2019

Die Sibylle der Salons von Iris Treppner

Magische Rituale, schwarze Katzen, Friedhöfe und Kerzen spätetens seit die erste Staffel von "Charmed" Ende der 90er populär wurde, erlebte das Thema Magie sein Comeback. Dabei ist eines der Themen, die die Menschheit schon seit jeher beschäftigt, die Frage nach der Zukunft. Wie können wir einen Einblick in das Kommende erhalten? Und gibt es wirklich eine Art magisches Orakel, das uns dabei behilflich sein kann? Wir wollten es wissen und haben uns kurzerhand ein Deutungsbuch und Tarot-Karten zugelegt. Denn – ganz moderne Hexe von heute – wollten wir unsere Zukunft selbst vorhersagen können.
  ꧁__________________꧂



♥♥♥♥♥


"Die Sybille der Salons" bietet eine verständliche und schnell umsetzbare Grundlage für die Kunst des Kartenlegens. Dabei bezieht sich das Buch auf das klassische Deck der Madame Lenormand, der bekanntesten Kartenlegerin Frankreichs im 18./19. Jahrhundert.

Mittwoch, 14. August 2019

Kurzrezension zu Secret Game von Stefanie Hasse


♥♥♡♡♡


Eine Eliteschule in New York, ein mysteriöses Spiel und Spaß, der schnell zu Ernst werden kann ... Ivy, neu in New York, wird mitten hineingeworfen in dieses Szenario. Als ihr Freund Heath sich auf einmal von ihr abwendet und sie selbst eine Einladung zum "Spiel" erhält, beginnt sie, der Sache auf den Grund zu gehen.

Donnerstag, 1. August 2019

All das zu verlieren von Leïla Slimani




♥♥♥
Leïla Slimani
All das zu verlieren
224 Seiten
Roman Luchterhand




Adèle hat alles, was eine glücklich lebende Frau ausmacht: Eine Wohnung in einem gehobenen Pariser Viertel, den angesehenen Ehemann, das gemeinsame Kind, einen Job, der ihr Unabhängigkeit verleiht. Aber all das macht ihr Leben nur oberflächlich perfekt. Sie versucht die innere Abgestumpftheit, Langeweile und Getriebenheit durch Sex mit Fremden zu betäuben und entfernt sich dabei nicht nur von ihrer Familie, sondern auch von sich selbst ... 

Dienstag, 9. Juli 2019

Die Vergessenen von Ellen Sandberg



♥♥♥

Ellen Sandberg
Die Vergessenen
(eBook)
penguin Verlag


Eine Krankenschwester, die im Jahre 1944 eine neue Stelle antritt; ein Autohändler mit griechischen Wurzeln, der nebenbei "Rechercheaufgaben" der dubioseren Art erledigt und im Jahre 2013 einen Beschattungsauftrag erhält und eine Journalistin, die nach der Wahrheit sucht. Sie alle sind verbunden – und während die einen versuchen, die Geschichten ihrer Familien zu erfahren, tun andere alles dafür, dass ihre Geheimnisse niemals ans Tageslicht kommen.

Samstag, 27. April 2019

Die Gabel, die Hexe und der Wurm. Geschichten aus Alagaësia. Band 1: Eragon von Christopher Paolini


♥♥♥♥  
Der Krieg ist gewonnen, doch die Sorgen nehmen kein Ende: Ein Jahr nach Eragons Aufbruch aus Alagaësia ist viel zu tun. Die neuen Aufgaben und die damit verbundenen Schwierigkeiten verlangen Eragon einiges ab. Zum Glück ist er nicht allein, sondern erhält Hilfe und Unterstützung von verschiedenen Seiten – und erlangt dabei Einblicke in die Lebensweisen, Geheimnisse und Geschichten der verschiedenen Kulturen des Landes.

Mittwoch, 20. März 2019

Das schönste Mädchen der Welt von Michel Birbæk - Hörbuch




♥♥♥  ♡ 



Der gealterte Musiker Leo schlägt sich mehr oder weniger erfolgreich durchs Leben. Eher isoliert lebt er vor sich hin. Doch auf einmal stirbt der Musiker Prince, sein großes Idol, und Leo muss nach Hause zurückkehren, um sich mit seinen Verlusten, seiner alten Band und seiner Vergangenheit auseinanderzusetzen.  

Freitag, 15. März 2019

Die Schätze aus Omas Backbuch von Rosenmehl

Kurz vor Weihnachten und total in Backstimmung habe ich mal wieder ein neues Backbuch zu testen begonnen. Durch meine Reise im Januar bin ich dann allerdings doch nicht mehr dazu gekommen, allzu viele Rezepte auszuprobieren und hatte dementsprechend einen backreichen, weihnachtlichen Februar.  Darum etwas verspätet hier die Rezension zu "Weihnachtsbäckerei: Die Schätze aus Omas Backbuch". Außerdem gehen doch Kuchen und Kekse eigentlich immer und so ein bisschen weihnachtlich angehaucht wird jeder Frühlingsregentag gleich viel kuschliger (und auch kuchiger).


♥♥


Das Backbuch unterteilt sich in folgende Kategorien: "Kuchen und Torten", "Plätzchen und Konfekt", "Stollen und Brote", "Lebkuchen und Printen". Danach folgen noch einige Seiten zu Gewürzen, Mehl, Aufbewahrung und ein praktisches Rezeptregister. Der Platz für ein eigenes Lieblingsrezept und zwei Seiten gefüllt mit Weihnachtserinnerungen ergänzen das Buch.

Mittwoch, 6. März 2019

Der Verräter von Paul Beatty (abgebrochen)

♥♥ ♡ ♡ ♡


(Ausnahmsweise ein Klappentext:)

"Dickens, ein Vorort von Los Angeles, ist der Schandfleck der amerikanischen Westküste: verarmt, verroht, verloren. Zugleich ist es der ganze Stolz seiner schwarzen Einwohner, eine Bastion gegen die weiße Vorherrschaft. Hier zieht der Erzähler von "Der Verräter" friedlich Wassermelonen und Marihuana. Doch als sein bürgerrechtsbewegter Vater durch Polizeigewalt stirbt und die Gentrifizierung den gesamten Vorort auszuradieren droht, wird er unversehens zum Anführer einer neuen Bewegung: Mit seinem Kompagnon Hominy, alternder Leinwandheld aus "Die kleinen Strolche", führt er Sklaverei und Rassentrennung wieder ein ..."

Mittwoch, 6. Februar 2019

Tanz zu den Sternen von Sophie Flack

Tanz zu den Sternen
 - Sophie Flack - eBook

♥♥♥♥

Sophie Flack
Tanz zu den Sternen
Baumhaus
321 Seiten


Als kleines Mädchen war es Hannas größter Wunsch, eines Tages Balletttänzerin zu werden. Jahre später tanzt sie an der Manhattan Ballet Academy. Sie lebt für ihren Job und die Chance, eines Tages Solotänzerin zu werden. Das Ballett ist Hannas Welt, ihre große Liebe, der Inhalt ihres Lebens – bis sie Jacob kennenlernt.

Sonntag, 20. Januar 2019

Bonfire von Krysten Ritter



♥♥♥




Als erfolgreiche Anwältin lebt Abby schon lange in Chicago, doch dann muss sie zurückkehren in ihre Heimatstadt, um dort ein mögliches Umweltverbrechen zu untersuchen. Nie wieder wollte sie dorthin zurück – doch nun muss sie sich ihren Dämonen stellen, ihren Mobbern, ihrem Vater, alte Verletzungen aufreißen und sich neuen Konfrontationen ausgesetzt sehen. Zusätzlich lässt sie ein alter Fall aus ihrer Jugend nicht los: Das spurlose Verschwinden der beliebten Kaycee Mitchell, ihrer Peinigerin, und das Spiel, das es damals schon gab und das auch heute unter den Jugendlichen noch zu existieren scheint. Was ist wahr in Barrens und wem kann Abby überhaupt noch trauen?