Sonntag, 1. Mai 2016

Tag 7 der Blogtour - Der Schlüssel nach Arvranna von Katja Schnee

Guten Morgen und Willkommen bei der vorletzten Station der Blogtour!

Es gab schon Bonusmaterialien, spannende Fragen und ganz viel Arvrannainput. Gestern ging es bei Sakura Clow um Selbstverteidigung, morgen nimmt euch Bücherträumerei mit in den Kampf. Den kompletten Fahrplan gibt’s am Ende des Beitrags.

Nachdem wir bei Manja schon das Thema Unsterblichkeit hatten, beschäftigen wir uns heute mit der Frage „Wenn du eine Fähigkeit haben könntest, welche wäre das?“


Ob Mystique, Batman oder Deadpool – Superhelden (und -heldinnen) sind im Trend. Und seien wir mal ehrlich: Wer hat sich noch nicht gewünscht, eine Superkraft zu haben? Fast jeder Mensch, den man danach fragt, hat sofort eine Antwort auf die Frage parat, welche Kraft er am liebsten hätte. Natürlich haben auch wir uns diese Frage gestellt. Ganz einig sind wir uns dabei nicht geworden: Während die eine sich für Beamen im Jumper-Style entscheidet, zieht die andere das klassische Fliegenkönnen vor. Immerhin hat’s beides mit Fortbewegung zu tun.

In „Der Schlüssel nach Arvranna“ sind die Krain, die unermüdlichen Verteidiger des Reiches, nicht nur unsterblich und superstark, sondern noch dazu mit weiteren besonderen Talenten gesegnet. Dazu gehören unter anderem Telekinese, die Macht über das Feuer, prophetische Träume oder die Gabe, in das Innerste eines Menschen zu blicken. Grade die letzteren sind nicht immer ein Segen - was ist, wenn einem niemand glaubt, was man weiß? Welche Fähigkeiten sind denn besser, physische oder psychische? Und warum sind wir so fasziniert von dem, was wir nicht können, anstatt uns über das zu freuen, was wir haben? 

Wir hoffen, euch ein bisschen neugierig gemacht zu haben und dass euch unser kleiner Exkurs gefallen hat. Was unsere Wunschkräfte angeht, wer weiß was die Zukunft da noch bringt - bis es soweit ist, vergraben wir uns in den Bücherwelten, denn da ist bekanntlich alles möglich :) 


------------------------------------------------------------------------------------------------
Gewinnspiel


1 x Platz 1
1 epub „Der Schlüssel nach Arvranna“ + 1 Tasche + Postkarte + Lesezeichen


1 x Platz 2
1 epub „Der Schlüssel nach Arvranna“ + 1 Mousepad + Postkarte


3 x Platz 3
Postkarte + Lesezeichen

Um einen der Preise zu gewinnen, beantwortet einfach bis zum 02.Mai, 23:59 Uhr, die heutige Frage in den Kommentaren. Wichtig: Um am Gewinnspiel teilzunehmen, müsst ihr auf mindestens 2 Blogs die jeweilige Tagesfrage beantworten!

Die GewinnerInnen werden am 03.Mai 2016 auf LYX Storyboard bekanntgegeben.

Die heutige Frage lautet:
Für welche der hier genannten Fähigkeiten würdet ihr euch entscheiden? Oder ist euer Wunschtalent etwas ganz anderes?

Teilnahmebedingungen
* Gewinnspielteilnahme ab 18 Jahren oder mit Erlaubnis der Erziehungsberechtigten Versand innerhalb von Deutschland, Österreich und der Schweiz
* Teilnahme ab dem 2. Kommentar während der Blogtour
* Für Verlust auf dem Postweg wird keine Haftung übernommen
* Adressermittlung erfolgt nur für das Gewinnspiel, die Adressen werden danach wieder gelöscht
* Die Gewinner haben nach der Bekanntgabe bis zum 08.05. um 18 Uhr Zeit sich zu melden (sollte sich ein Gewinner nicht melden, wird neu ausgelost)
* Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, es erfolgt keine Barauszahlung des Gewinns

Alle Stationen im Überblick:
Tag 1 - Sine liebt Bücher stellt die Hauptcharaktere vor,
Tag 2 - Little Mythica'sBuchwelten gibt eine Einführung in die Welt von Arvranna,
Tag 3 - Ina's Little Bakery präsentiert Bonusmaterial - der Brief von Hollys Oma,
Tag 4 - Manjas Buchregal fragt: „Unsterblichkeit: Segen oder Fluch?“
Tag 5 - Mona Funao's Welt präsentiert das Extrakapitel zum Buch,
Tag 6 - Sakura Clow’s kleiner Selbstverteidigungskurs für Frauen,
Tag 7 - hier:)
Tag 8 - Bücherträumerei hat einen Zeitungsbericht aus dem Kriegsgebiet von Arvranna.



#ArvrannaBT

Kommentare:

  1. Morgen.
    Die Gabe in das innerste des Menschen zu schauen hört sich doch verlockend an, das wäre mal was an Gabe auszuprobieren zu können.
    Danke auch für deinen Beitrag hier und LG Jenny
    jspatchouly@gmail.com

    AntwortenLöschen
  2. Hallo und guten Tag,

    ich würde mir gerne die Telekinese aus den Gaben aussuchen, denn Gegenstände bewegen wäre doch durchaus in vielen Situationen hilfreich, denke ich mir.

    LG..Karin..

    AntwortenLöschen
  3. für die Telekinese würde ich mich entscheiden.

    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,
    vielen Dank für deinen interessanten Beitrag. :)
    Ich finde die Telekinese sehr interessant und hätte sie gerne als Gabe.
    Liebe Grüße
    Isabell

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,
    toller Beitrag.
    Vielen Dank dafür. =)
    Ich hätte gerne die Gabe, in der man das Innerste eines Menschen zu blicken kann.
    Das stelle ich mir ganz nützlich und interessant vor.
    Liebe Grüße
    Jeannine M.

    AntwortenLöschen
  6. Hallo und vielen Dank für diesen schönen Beitrag über "Superkräfte". Ich würde mich auf jeden Fall für die Gabe entscheiden, in das Innerste eines Menschen blicken zu können. Das wäre eine unfassbar nützliche Gabe, denn Wissen ist Macht ;)

    Viele liebe Grüße
    Katja

    kavo0003[at]web.de

    AntwortenLöschen
  7. Hey :)
    Ich würde mich für die TElekinese entscheiden.
    Liebe grüße Shuting :)

    AntwortenLöschen
  8. Hallo,

    ich würde mich auch für die Telekinese entscheiden.

    LG
    SaBine

    AntwortenLöschen